Welcome to Sportnutrix,

Sportnutrix Nutrition Site
Blog

An easy way to increase the nutrient content of your breakfast is to use some whole grains. While quinoa is used in many lunch and dinner recipes, it also has a spot on the breakfast menu. Check out this quinoa porridge recipe. On a day in the office or on a rest day if you’re a pro athlete – why not start your day with quinoa porridge? Adjust the serving size according to your needs, enrich with some flaxseed or cocoa or add an avocado.

 

Quinoa Porridge

 

Quinoa Frühstücksbrei
Read more »

Laktoseintoleranz beschreibt eine Reihe von Symptomen, die durch die Unfähigkeit des Körpers, Laktose richtig zu verdauen, verursacht werden.

Laktose ist ein natürlicher Zucker, der in Milchprodukten gefunden wird. Es wird normalerweise vom Körper mithilfe eines Enzyms namens Laktase abgebaut bzw. verdaut, und landet als Blutzucker im Blutkreislauf.

Menschen mit Laktoseintoleranz haben nicht genug von diesem Enzym, können daher Laktose nicht richtig zu verdauen, was zu Laktoseintoleranz führt.

Die Menge an Laktose, die eine Person verträgt, variiert. Laktoseintoleranz ist häufiger bei Menschen aus Asien, Afrika, dem Nahen Osten, einigen Mittelmeerländern und australischen Aborigines. Im Kaukasus hat etwa 1 aus 20 Menschen ein gewisses Maß an Laktoseintoleranz.
Read more »

Laktoseintoleranz beschreibt eine Reihe von Symptomen, die durch die Unfähigkeit des Körpers, Laktose richtig zu verdauen, verursacht werden.

Laktose ist ein natürlicher Zucker, der in Milchprodukten gefunden wird. Es wird normalerweise vom Körper mithilfe eines Enzyms namens Laktase abgebaut bzw. verdaut, und landet als Blutzucker im Blutkreislauf.

Menschen mit Laktoseintoleranz haben nicht genug von diesem Enzym, können daher Laktose nicht richtig zu verdauen, was zu Laktoseintoleranz führt.

Die Menge an Laktose, die eine Person verträgt, variiert. Laktoseintoleranz ist häufiger bei Menschen aus Asien, Afrika, dem Nahen Osten, einigen Mittelmeerländern und australischen Aborigines. Im Kaukasus hat etwa 1 aus 20 Menschen ein gewisses Maß an Laktoseintoleranz.
Read more »

Laktoseintoleranz beschreibt eine Reihe von Symptomen, die durch die Unfähigkeit des Körpers, Laktose richtig zu verdauen, verursacht werden.

Laktose ist ein natürlicher Zucker, der in Milchprodukten gefunden wird. Es wird normalerweise vom Körper mithilfe eines Enzyms namens Laktase abgebaut bzw. verdaut, und landet als Blutzucker im Blutkreislauf.

Menschen mit Laktoseintoleranz haben nicht genug von diesem Enzym, können daher Laktose nicht richtig zu verdauen, was zu Laktoseintoleranz führt.

Die Menge an Laktose, die eine Person verträgt, variiert. Laktoseintoleranz ist häufiger bei Menschen aus Asien, Afrika, dem Nahen Osten, einigen Mittelmeerländern und australischen Aborigines. Im Kaukasus hat etwa 1 aus 20 Menschen ein gewisses Maß an Laktoseintoleranz.
Read more »